Schach 4

Schach 4 · 07. Dezember 2019
Chancenlos gegen gut aufgelegte Kemptener. Sonthofen – Am vierten Spieltag, SC Sonthofen - Kempten 1878 II, kam es zur unerwartet hohen Schlappe von 2:6 Punkten. Überraschend schnell verlor Gernot Wiech-mann gegen Günter Brunold am Spitzen-brett. Kurz darauf remisierte Rainer Fröhlich mit Martin Wolff. Auch Hans Aicher verlor gegen Sven Baron sein Spiel. So nützte es nichts mehr, dass Lorenz Schweier seine Partie mit Rudolf Martin souverän gewann. Die Bauernübermacht von Hans-Gerhard...