· 

Schach in Langenwang

Frank Fleischer aus Ulm gewinnt das spannende Turnier!

 

31 Teilnehmer(innen) trafen sich wieder in Langenwang zum beliebten, familiären Schachevent, das wie immer von der Turnierleitung (Anke und Jürgen Wempe) bestens durchgeführt wurde.

 

Gleich vier Akteure standen zum Schluss punktgleich an der Spitze der Tabelle. Am Ende genügte CM Frank Fleischer aus Ulm ein Remis gegen Martin Wolf um sich erneut, dank der besten Buchholz-Wertung, in die Siegerliste ein zu tragen.

 

Die Sonthofener Teilnehmer platzierten sich diesmal im breiten Mittelfeld. Einzig unser Hans verpasste durch eine nicht erwartete Niederlage in der letzten Runde ein etwas besseres Abschneiden. Man freut sich wieder auf ein Treffen im nächsten Jahr!

 

 

Bericht: Jürgen Oertel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0